Koblenz – VHS-Kurs: Personen und Geschichte

RLP-24 - Koblenz - Aktuell -Koblenz – Die Volkshochschule bietet ab dem 03.03.2015 an zehn Dienstagen einen Geschichtskurs zu Persönlichkeiten des Mittelalters an. Päpste, Könige, Kaiser, aber eben auch Königinnen und Kaiserinnen, handelten im Mittelalter im Rahmen vorgegebener Strukturen.

Doch immer wieder sind es auch historische Persönlichkeiten, die der Geschichte eine Wendung geben, die sie ansonsten nicht eingeschlagen hätte.

Mit einigen dieser Persönlichkeiten (Papst Gregor VII., Kaiser Friedrich Barbarossa und Beatrix von Burgund, Wilhelm der Eroberer, Friedrich II. und Konstanze von Sizilien, Eleonore von Aquitanien) will sich der Kurs beschäftigen.

Vermittelt werden sollen die Grundlagen der Entstehung Europas im Mittelalter.

Der Kurs richtet sich an alle, die Interesse für historische Fragestellungen haben.

Der Besuch des 1. Teils der Kursreihe ist nicht Voraussetzung zur Teilnahme. Anmeldung und weitere Informantionen unter: 0261 129-3730/3702/3711/3740 oder www.vhs-koblenz.de.

***
Text: Stadt Koblenz