Lauterecken – Anrufe eines „Computer-Fachmanns“ raten zur Vorsicht

Lauterecken – Am Donnerstagnachmittag sind bei der Polizeidienststelle mehrere Anrufe von aufmerksamen Bürgern eingegangen.

Sie waren von einer ungewöhnlichen Rufnummer angerufen worden, die sie als Auslandsnummer einordneten. Der Anrufer stellte sich jeweils als Mitarbeiter einer Computer-Firma vor und wollte, dass sie mit seiner Unterstützung Probleme an der Computeranlage beheben.

Bislang sind keine Bürger bekannt, denen ein Schaden entstanden ist. Alle Anrufer hatten das Gespräch mit dem „Computer-Fachmann“ ohne Veränderung des Computers beendet. Was der Anrufer konkret bezweckte lässt sich bisher nicht genau absehen.

Allerdings ist festzustellen, dass die angerufenen Personen keine Probleme hatten. Die Annahme, dass eine unlautere Folge ausgelöst worden wäre, liegt auf der Hand.

***
Text: Polizei Kaiserslautern
Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

 

Kommentare sind geschlossen.