Ludwigshafen -Mitte: Mit Flasche ins Gesicht geschlagen

News-Welt-RLP-24 - Ludwigshafen - Aktuell -Ludwigshafen – Am 14.03.2015 gegen 03.00 Uhr belästigte ein 24-Jähriger eine 26-Jährige in einer Disko am Berliner Platz.

Daraufhin kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, die ein 30-jähriger Freund der 26-Jährigen schlichten wollte. Daraufhin schlug der 24-Jährige dem 30-Jährigen unvermittelt eine Glasflasche ins Gesicht.

Der 30-Jährige erlitt dadurch tiefe und stark blutende Schnittwunden im Gesicht. Der 24-Jährige verletzte sich ebenfalls an der rechten Hand, da die Flasche in seiner Hand zerbrach als er sie dem 30-Jährigen ins Gesicht schlug.

Beide wurden ins Krankenhaus gebracht.

***
Text: Polizei Ludwigshafen

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

 

Kommentare sind geschlossen.