Stadt Hanau – Nachhaltigkeit im Einzelhandel: Offene Veranstaltung von Stadt und IHK am 12. September

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Hanau -Stadt Hanau – Nachhaltigkeit im Einzelhandel: Für alle Interessierte offen ist die Veranstaltung „Nachhaltigkeit im Einzelhandel“, die der Magistrat der Stadt Hanau und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern am Donnerstag, 12. September, anbieten. Sie beginnt um 10 Uhr bei der IHK, Am Pedro-Jung-Park 14. Anmeldungen sind erforderlich unter https://www.hanau.ihk.de/event/1 32127218.

Gemeinsam mit einer ausgewählten Gruppe von Lebensmittel-Einzelhändlern aus dem Main-Kinzig-Kreis sowie dem „Nachhaltigen Netzwerk“ Hanau und Region, gesteuert vom städtischen Umweltzentrum Hanau, will die IHK neue Wege gehen, um in einem gesamtgesellschaftlichen Prozess Antworten auf die Leitfrage zu finden, wie nachhaltiges Wirtschaften erfolgreich im Kerngeschäft von Unternehmen verankert werden kann. Gabriele Schaar-von Römer, Leiterin des Umweltzentrums, stellt dabei ein neues Projekt vor: In Vorbereitung ist ein Besuchsprogramm für die 30 regionalen Umweltschulen.

Das Programm gibt den beteiligten Einzelhandelsunternehmen Gelegenheit, sich als regional orientiert und nachhaltig handelnd zu präsentieren und ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. So gehen die jungen Menschen beispielsweise der Frage nach, wie sie ihre Partys nachhaltig gestalten können und wie hilfreich ihnen dabei der jeweilige Einkaufsmarkt ist.

Silvia Fengler vom hessischen Umweltministerium referiert über nachhaltige Bildung in Hessen. Bei einer Podiumsdiskussion geht es darum, worin Nachhaltigkeit im Einzelhandel bestehen kann und welche Anliegen Kundinnen und Kunden haben. An Informationsständen kann das Thema anschließend vertieft werden. Dort sind der Tegut-Markt in Hanau vertreten, zwei Edeka-Märkte aus Gelnhausen und Bad Soden-Salmünster, der Biomarkt „Paradieschen“ aus Linsengericht und Globus in Maintal, der bei regelmäßigen Führungen Kundinnen und Kunden zum Blick hinter die Kulissen einlädt.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau