Stadt Hanau – Sicher mit Rollator im Bus unterwegs…

Letzte HSB-Rollatorenschulung in 2018 in Kesselstadt.

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau- Aktuell -Hanau – Eine kostenlose Rollatorenschulung veranstalten das städtische Busunternehmen HSB (Hanauer Straßenbahn GmbH) und der Seniorenbeirat der Stadt Hanau in Kooperation mit dem Seniorenbüro am Mittwoch, 10. Oktober 2018, von 10 bis 12 Uhr in Kesselstadt. Es werden die Techniken des Aus- und Einsteigens mit dem eigenen Rollator eingeübt, wo man seinen Rollator im Bus gut „parkt“ und wie man sich sicher im Bus aufhält. Für Fragen und Übungen ist genügend Zeit vorgesehen. Zur Schulung gehört auch eine kleine Rundfahrt.

Referent ist Michael Rüfer, Mobilitätsberater der Hanauer Straßenbahn GmbH. Im Anschluss ist das Abschlussgespräch im nahegelegenen Café geplant. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden zu einer Tasse Kaffee oder Tee eingeladen. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Karin Dunkel im Seniorenbüro, Telefon 06181-66820-50/-48 oder per E-Mail an: karin.dunkel@hanau.de oder bei Seniorenbeirätin Gisela Krux, Telefon 06181-4133283.

Treffpunkt ist an der Schulbushaltestelle Heinrich-Heine-Schule. Wer möchte, kann an der Haltestelle „Auf der Aue“ Richtung Kesselstadt um 9.40 Uhr (der Bus fährt um 9.45 Uhr ab zum Treffpunkt) bereits in den Schulungsbus zusteigen, Unterstützung ist gewährleistet.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.