Stadt Hanau – Stadtteilladen Großauheim zieht um

Wiedereröffnung im Bürgerhaus am Mittwoch, 9. November

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Hanau -Hanau – Der Stadtteilladen Großauheim bezieht aktuell seinen neuen Standort im Gebäude des Bürgerhauses am Hans-Gruber-Platz 2. Aus diesem Grund bleibt er ab sofort bis einschließlich Dienstag, 8. November 2016, für den Besucherverkehr geschlossen.

Ab Mittwoch, 9. November, wird der Geschäftsbetrieb im Rahmen der bekannten Öffnungszeiten (Mittwoch von 8:30 – 13 Uhr und Donnerstag von 8:30 – 12 Uhr sowie 14 – 18 Uhr) im Gebäude des Bürgerhauses wieder aufgenommen. „Am 9. November öffnen wir wieder, werden aber vielleicht nicht von Anfang an so durchorganisiert sein wie gewohnt“, bittet Ordnungsamtsleiter Thorsten Wünschmann um Verständnis.

Im Stadtteilladen Großauheim werden weiterhin alle Dienstleistungen, wie beispielsweise Personalausweise, Reisepässe, Kinderreisepässe, Wohnungsan- oder ummeldungen, Meldebescheinigungen oder Führungszeugnisse, angeboten. Es stehen zwei Serviceplätze in den neuen Räumen zur Verfügung. Für Besucher/innen mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen gibt es einen barrierefreien Zugang.

Unverändert bleiben am neuen Standort auch die Telefonnummern und Email-Adressen des Stadtteilladenteams. (Telefon: 06181-53066, Fax: 06181-9066163, E-Mail: stadtladen@hanau.de).
Bereits beantragte und produzierte Personaldokumente können während der Umzugstage im Stadtladen in der Innenstadt, Rathausfoyer, Am Markt 14-18, abgeholt werden.

Wer Reisepapiere benötigt oder andere dringende Meldeangelegenheiten zu regeln hat, kann auch alle anderen Stadtteilläden zu deren Öffnungszeiten aufsuchen. Darüber hinaus können Termine über das Online-Terminmanagement des Stadtladens unter www.hanau.de oder telefonisch unter 06181 295-8135 vereinbart werden.

***
Text: Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau