Wiesbaden – Natur erleben in der Fasanerie

Fasanerie - Aktuell -Wiesbaden – Am Sonntag, 12. Februar, findet in der Fasanerie von 14 bis 16 Uhr das Projekt „Holz, Funke und Flamme“ statt, bei dem fünf bis 15 Teilnehmer ab fünf Jahren, mit ihren Eltern, den Fragen „Warum brennt Holz?“ und „Wie macht man ein Feuer ohne Feuerzeug?“ auf den Grund gehen. Als Lohn erwartet die kleinen „Feuer-Teufel“ ein prasselndes und knisterndes Erlebnis.

Die Kosten für den Nachmittag betragen fünf Euro. Alle Teilnehmer treffen sich am Haupteingang der Fasanerie.

Für Anmeldung und Rückfragen steht Annette Stosius unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: annette.stosius@naturnaar.de.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.