Wiesbaden – Projekt „Natur und Handicap?!“ in der Fasanerie am Donnerstag, 18. Oktober

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Unter der Leitung von Christine Thomas findet am Donnerstag, 18. Oktober, das Projekt „Natur und Handicap?!“ für Erwachsene mit Behinderung in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 20, statt.

Von 14 bis 15.30 Uhr werden Menschen mit Behinderungen Sinnes- und Selbsterfahrungen über den Kontakt mit den Tieren und Pflanzen in der Fasanerie ermöglicht.

Treffpunkt ist der Haupteingang der Fasanerie. Die Kosten betragen 5 Euro; für Anmeldungen und Rückfragen steht Christine Thomas unter der E-Mail-Adresse ch.ts@gmx.de zur Verfügung.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.