Wiesbaden – Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ 2019 am Freitag, 26. Januar

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Der 56. Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ für den Kreis Wiesbaden, Rüsselsheim mit Main-Taunus-Kreis und Rheingau-Taunus-Kreis findet am Freitag, 26. Januar, in der Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK), Schillerplatz 1-2 statt. Die Wertungsspiele beginnen um 9 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Insgesamt treten 69 junge Musikerinnen und Musiker in den Kategorien Streichinstrumente, Gesang (Pop), Zupfensemble sowie Duo Klavier und ein Blasinstrument an.

Jahr für Jahr motiviert der renommierte musikalische Wettbewerb jungen Menschen zu besonderen künstlerischen Leistungen. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in den 55 Jahren seines Bestehens am Wettbewerb teilgenommen. Für viele von ihnen war dies der erste Schritt in eine erfolgreiche Musikkarriere

Weitere Informationen unter www.wmk-wiesbaden.de/jugend-musiziert/.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden