Berlin – Fußgängerin bei Verkehrsunfall in der Schwartzkopffstraße tödlich verletzt

Hessen-Deutsches - News aus Berlin - Aktuell -Berlin – Heute Morgen ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall in Mitte. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr ein 47-Jähriger gegen 7.45 Uhr mit seinem Lastwagen in der Schwartzkopffstraße rückwärts in eine Baustelleneinfahrt und erfasste trotz eines Einweisers eine Fußgängerin.

Der Lastwagen überrollte die 59-Jährige, die aufgrund ihrer erlittenen schweren Verletzungen noch am Unfallort verstarb. Der Fahrer des Lasters erlitt einen Schock. Wegen der Unfallaufnahme blieb die Schwartzkopffstraße zwischen Chaussee- und Pflugstraße bis kurz vor 11 Uhr komplett gesperrt.

Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 3 hat die weitere Bearbeitung übernommen.

***
Der Polizeipräsident in Berlin

 

Kommentare sind geschlossen.