Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Zweite Grundschule auf dem Riedberg eingeweiht

Frankfurt am Main – (pia) Am Donnerstag, 11. Dezember, wurde die zweite Grundschule auf dem Riedberg eigeweiht. Eineinhalb Jahre nach der Eröffnung des Gymnasiums ist auf dem Riedberg ein zweiter Schulcampus entstanden. Auf dem Gelände an der Graf-von-Stauffenberg-Allee sind zusätzlich zur Schule…

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main -Bockenheim: Verkehrsunfall auf der Straße der Nationen

Frankfurt am Main (HE) – Am Dienstag, den 9. Dezember 2014, gegen 11.10 Uhr, befuhren ein 43-jähriger Frankfurter mit einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine, einem Hako Citymaster 2000, und ein 43-jähriger Gelsenkirchener mit seinem Pkw der Marke Audi A4 die Straße der Nationen in…

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Institut für Stadtgeschichte feiert Aufnahme der Goldenen Bulle in das Programm ‚Memory of the World‘ der UNESCO

Frankfurt am Main – (pia) „Gedächtnisbildung und Erbe: beide sind Auftrag, von einer Generation zur nächsten“, betonte Joachim-Felix Leonhard bei der feierlichen Übergabe der Urkunde zur Aufnahme der Goldenen Bulle in das Programm „Memory of the World“ der UNESCO am Montag, 8….

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Wohnheim GmbH: 80 Prozent der Neubauwohnungen entsteht im geförderten Segment

Frankfurt am Main – (pia) In den kommenden fünf Jahren will die Wohnheim GmbH 407 Wohnungen in Frankfurt neu bauen, 326 davon öffentlich gefördert. „Damit werden gut 80 Prozent der Neubauwohnungen der Wohnheim im öffentlich geförderten Segment gebaut“, berichtet die Aufsichtsratsvorsitzende der…

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Zusätzlicher Wohnraum für 850 Einwohner in Nieder-Eschbach

Neues Wohngebiet soll am Rand des Ben-Gurion-Rings entstehen Frankfurt am Main – (pia) Der Bebauungsplan Nr. 894 – „Ben-Gurion-Ring“ soll in die Offenlage gehen. Bürgermeister Olaf Cunitz hat den entsprechenden Magistratsvortrag in den parlamentarischen Beschlussgang gegeben. Außerdem hat Cunitz den städtebaulichen Vertrag…

Dokumentation Sammler- und Stiftermuseum, Kinderspur, 28.09.2012

Frankfurt am Main – SaTOURday: Zur Besuch bei den Frankfurter Sammlern und Stiftern

Frankfurt am Main – (pia) Der SaTOURday am Samstag, 29. November, steht unter dem Motto „Sammeln und Entsammeln“. Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern entdecken, was alles in Frankfurter Museen gesammelt wird. Das Historische Museum lädt ab 15 Uhr zu einem Besuch…

Feldmann_Schneider_copyright_Stadt_Frankfurt_Stefan_Maurer

Frankfurt am Main – Oberbürgermeister Feldmann verlängert den Kooperationsvertrag mit der Frankfurt University of Applied Sciences zum Bachelor–Studiengang Public Administration

Frankfurt am Main – (pia) Oberbürgermeister Peter Feldmann und der Dekan des Fachbereichs 3, Wirtschaft und Recht, und Direktor des Instituts für angewandte Wirtschaftswissenschaften (IaW) der Frankfurt University of Applied Sciences, Swen Schneider, haben am Montag, 24. November, per Unterschrift den Kooperationsvertrag…

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – 25 Jahre Frauenreferat

Frankfurt am Main – (pia) Das städtische Frauenreferat blickt auf ein Vierteljahrhundert Geschichte zurück und nutzt die Gelegenheit, seine bewegte Vergangenheit, seine rührige Gegenwart und seine viel versprechende Zukunft am 29. November mit einem großen Jubiläumsfest zu feiern. „Das Frauenreferat ist für…

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Bäume gefährden Verkehrssicherheit – Nun wird gefällt

Frankfurt am Main – (pia) Um die Verkehrssicherheit zu gewähren, muss das Grünflächenamt dringend eine Robinie (Baum Nummer 22) in der Eytelweinstraße fällen. Sie ist von Fäule betroffen und morsch. Aus demselben Grund werden in der Walter-Hesselbach-Straße zwei Bergahorn-Bäume (Nummern 82 und…

Hessen-24 - Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Martin Liepach und Wolfgang Geiger sprechen über Jüdische Geschichte in aktuellen Schulbüchern

Frankfurt am Main – (pia) Schulbücher spiegeln gesellschaftliche Geschichtsbilder wider, das gilt auch für die jüdische Geschichte. Doch wie werden Antisemitismus, Verfolgungsgeschichte und Holocaust im Vergleich zur allgemeinen jüdischen Geschichte thematisiert und in welchem Verhältnis stehen sie zueinander? Dieser und anderer Fragen…