Eltville am Rhein – „Eine Nacht in Venedig“ am 6. Januar 2016: Neujahrskonzert mit der Ungarischen Kammerphilharmonie in der Kurfürstlichen Burg

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Eltville am Rhein -Eltville am Rhein – Es gibt noch Karten für das Neujahrskonzert in der Kurfürstlichen Burg: Im Rahmen ihrer jährlichen Neujahrstournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz präsentiert die Ungarische Kammerphilharmonie am Mittwoch, 6. Januar 2016 um 19.30 Uhr unter der Leitung von Antal Barnás ein erstklassiges und stimmungsvolles Konzert in der Kurfürstlichen Burg.

Gespielt werden bekannte Werke von Johann Strauss (Sohn und Vater), Dvorak, Bizet, Mozart und Josef Strauss.

Karten zu 27 Euro zuzüglich 3 Euro VVK Gebühr sind in der Tourist-Information Eltville, Burgstraße 1, Telefon 06123 9098-0, touristik@eltville.de oder online auf der städtischen Homepage www.eltville.de erhältlich.

Die Ungarische Kammerphilharmonie wurde 1999 von Antal Barnás gegründet und besteht aus Mitgliedern der führenden Orchester in Budapest. Es zählt zum festen Bestandteil der europäischen Kulturszene. Spielorte sind etwa das Konzerthaus Wien, Musikverein Wien, Staatsoper Budapest, Mozarteum Salzburg, Graz Stefaniensaal, Linz Brucknerhaus und München Prinzregententheater.

***
Text: Der Magistrat der Stadt Eltville am Rhein
Gutenbergstraße 13
65343 Eltville am Rhein