Eltville am Rhein – MÜZE: Essen und Trinken für junge Kinder – so gelingt’s im Alltag

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -Eltville am Rhein – MÜZE: Wir möchten in einer Veranstaltung für Eltern Informationen und Tipps rund um gutes Essen und Trinken für kleine Kinder vorstellen.

Welche Lebensmittel und Getränke braucht Ihr Kind, damit es sich gut entwickelt? Was ist eigentlich kindgerechtes Essen? Sind spezielle Kinderlebensmittel empfehlenswert? Die Referentin, Frau Stephanie Fromme, ist Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale und wird gerne Ihre Fragen beantworten.

Das Angebot ist kostenfrei und findet am 19.11. um 10.00 Uhr im Rahmen des DropIn(klusive) – ein Offener Treff für Mütter / Eltern mit Kindern bis zu drei Jahren – im Eltviller Mehrgenerationenhaus MÜZE 2, Wallufer Straße 10 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bitte bringen Sie gerne Ihre Säuglinge und Kleinkinder mit.

Der Vortrag ist Teil eines Angebots der Verbraucher- und Sicherheitsberatung in hessenweiten Familienzentren und wird durchgeführt von der Verbraucherzentrale Hessen. Die Maßnahme geht zurück auf einen Beschluss der Kommission „Hessen hat Familiensinn“ und ist Ergebnis eines intensiven Dialogprozesses zwischen der Hessischen Landesregierung, der Fachöffentlichkeit und hessischen Familien.

Weitere Informationen finden Sie auf www.hessenhatfamiliensinn.de.

***

Mehrgenerationenhaus MÜZE

 

Kommentare sind geschlossen.