Koblenz – Auffahrunfall mit drei beschädigten Autos in der Rhenser Straße

News-Welt-RLP-24 - Nachrichten - Aktuell -Koblenz – Am Dienstagmorgen, den 24. März 2015, befuhren gegen 8.00 Uhr drei Fahrzeuge hintereinander die Rhenser Straße im Koblenzer Stadtteil Stolzenfels.

Die beiden vorderen Autos mussten verkehrsbedingt bremsen und kamen zum Hal-ten, was der Fahrer des dritten Fahrzeugs allerdings nicht mehr rechtzeitig schaffte. Der 23-Jährige fuhr auf den vor ihm befindlichen Golf auf, welcher dadurch auf das erste Fahrzeug aufgeschoben wurde.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die offensichtlich leicht verletzte Fahrerin des Golfs begab sich eigenständig in ärztliche Behandlung.

***

Herausgebende Stelle: Polizeipräsidium Koblenz

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

 

Kommentare sind geschlossen.