Koblenz – Hinweis zu Straßenbauarbeiten in den Osterferien

News-Welt-RLP-24 - Koblenz - Aktuell -Koblenz – Der Kommunale Servicebetrieb der Stadt Koblenz plant zwei größere Baustellen in den Osterferien. Zum einen wird die Fahrbahn der Horchheimer Höhe im Bereich oberhalb des Sportplatzes bis zur B 49 erneuert.

Hierzu wird die schadhafte Asphaltdecke am 26.03.2015 an den Rändern in Form einer Wanderbaustelle abgefräst. In den folgenden Tagen werden Nebenarbeiten wie das Angleichen von Schachtdeckeln etc. erledigt. Für Busse ist die Straße vom 26. bis 30.03. gesperrt. Die neue Asphaltschicht wird am 07. und 08.04.2015 eingebaut. Auch dann kann der Bus die Straße nicht befahren. PKW werden unter Ampelregelung an den jeweiligen Abschnitten vorbeigeführt. Zeitweise wird das Ein- und Ausfahren der Seitenstraßen nicht möglich sein.

Zum anderen wird die Asphaltdeckschicht in der Raiffeisenstraße in Metternich wieder hergestellt. Betroffen ist der Bereich zwischen „Im Kimmelberg“ bis zur Grundschule Oberdorf. Die Arbeiten an den Versorgungsleitungen durch die Energienetze Mittelrhein GmbH sind bis dahin abgeschlossen. Am 30.03. wird die alte Deckschicht über die gesamte Fahrbahn abgefräst und im Anschluss (bis einschl. 08.04.) werden die Nebenarbeiten ausgeführt.

Am 09.04. wird die Deckschicht im Bereich zwischen „Im Kimmelberg“ und „Im Eulenhorst“ dann unter Vollsperrung erneuert, sowie am 10.04. im Abschnitt von der Einmündung „Im Eulenhorst“ bis zur Grundschule Oberdorf, ebenfalls unter Vollsperrung. Für den Busverkehr ist die Raiffeisenstraße vom 30.03. bis einschließlich 02.04. gesperrt. An Ostern läuft der Busverkehr nach Fahrplan. Ab dem 07.04. bis einschl. 11.04. ist dann für Busse wieder voll gesperrt. Weitere Informationen zum Busverkehr sind über die Verkehrsbetriebe erhältlich.

***
Text: Stadt Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.