Ludwigshafen – Mit Auto in der Maudacher Straße überschlagen

News-Welt-RLP-24 - Ludwigshafen - Aktuell -Ludwigshafen – Am späten Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem Pkw Renault Clio die Maudacher Straße im Stadtteil Mundenheim.

Hier verlor er in einer Kurve in der Nähe des S-Bahnhofs Mundenheim, vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab, woraufhin sein Pkw auf die Seite kippte und nach einigen Metern auf dem Dach zum Stehen kam.

Der Fahrzeugführer konnte sich anschließend selbst befreien. Er wurde durch den Unfall lediglich leicht verletzt und wurde vor Ort medizinisch versorgt. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden, ca. 6000 Euro.

Auf den jungen Mann wartet nun ein Bußgeldverfahren.

***

Herausgebende Stelle: Polizeidirektion Ludwigshafen

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de

 

Kommentare sind geschlossen.