Stadt Kassel – Poetry Slam Walk durch die Innenstadt

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -Stadt Kassel – „Herbstlich Willkommen – Mehr Leben, Mehr los, Mehr von Allem“ – unter diesem Motto startet am Freitagnachmittag, 12. Oktober, ein Poetry Slam Walk durch die Innenstadt. Dazu lädt die Stadt Kassel ein.

Los geht´s um 15 Uhr am Rathaus. Von dort zieht der poetische Tross in einer Musikwanderung zum City Point am Königsplatz. An dessen Haupteingang wird die Poetry Slam Session um 15.30 Uhr eröffnet. Dabei präsentieren Claas Dohmann und die Bunte Wege gUG Slamkünstlerinnen und -künstler vom Feinsten aus der ganzen Republik. Ob traurig-dramatische Lyrik, fröhlich-sarkastisches Storytelling oder ein ehrlich-offener Text – an diesem Tag sind Kreativität und Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Damit auch die musikalischen Bedürfnisse mehr als gestillt werden, sorgt ein akustischer Überraschungsact mit einem romantischen Set für herbstliches Flair. Er wird den Poesie-Tross auch auf den Wanderungen von Haltepunkt zu Haltepunkt mit Live-Musik begleiten.

Vom City Point geht es weiter zur Königsgalerie, wo um 16.30 Uhr der nächste Stopp vorgesehen ist. Bei Regen wird die Session unter dem Vordach des C & A stattfinden. Gegen 17.45 Uhr ist die letzte Session in der Buchhandlung Thalia, Obere Königsstraße 30, geplant, die um 19.30 Uhr zu Ende sein wird.

***
Stadt Kassel
Kommunikation, Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel