Sternberg – Vergessener Wurstgulasch verursachte Rauchentwicklung

Deutschland-24.com - Mecklenburg-Vorpommern - Aktuell -Sternberg (MV) – In den Morgenstunden des 28.03.2015, 02:05 Uhr kam es in Warin, Fritz Reute Platz zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung.

Nach dem Öffnen der Wohnungstür durch die Freiwillige Feuerwehr, wurde der Wohnungsinhaber nicht ansprechbar angetroffen. Durch die vor Ort durchgeführten Maßnahmen der eingesetzten Beamten des Polizeireviers Sternberg konnte der Wohnungsinhaber, welcher unter Alkoholeinfluss stand, (1,62 Promille) geweckt werden und war bedingt ansprechbar.

Er wurde mit einem RTW in das Krankenhaus nach Wismar verbracht und dort stationär aufgenommen. Grund der Rauchentwicklung war ein vergessener Topf mit Wurstgulasch auf dem eingeschalteten Herd.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

 

Kommentare sind geschlossen.