Wiesbaden – Schnuppertag an der Musik- und Kunstschule

Hessen-Tageblatt - News und Themen - WiesbadenWiesbaden – Für alle, die auf der Suche nach ihrem Wunschinstrument sind bietet die Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK), Schillerplatz 1-2, am Samstag, 6. Mai, 11 bis 14 Uhr, einen Schnuppertag an. Er findet in den Räumen der WMK statt; der Zugang erfolgt über das Kulturforum, Friedrichstraße 16. Die Teilnahme ist kostenlos.

Interessierte können viele verschiedene Instrumente unter der Anleitung der Fachlehrer kennenlernen. Neben den „Dauerbrennern“ Klavier, Blockflöte und Violine können auch außergewöhnliche Instrumente wie beispielsweise Fagott, Kontrabass und sogar Gambe ausprobiert werden. Selbstverständlich gibt es auch Instrumente der Popularmusik, wie E-Gitarre, Keyboard und Saxofon, zu entdecken. Der Schnuppertag ist ein ideales Angebot für alle Kinder und Eltern, die noch auf der Suche nach ihrem Lieblingsinstrument sind.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.wmk-wiesbaden.de.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.