Wiesbaden – Wiesbadener Wohlgefühl im Wandel

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Die überwiegende Mehrheit der Wiesbadenerinnen und Wiesbadener lebt gerne in der Landeshauptstadt und bescheinigt ihr eine hohe Lebensqualität. Die Zufriedenheit mit vielen Einzelaspekten der kommunalen Infrastruktur hat in den letzten Jahren jedoch tendenziell abgenommen, wie erste Ergebnisse aus der Umfrage „Leben in Wiesbaden“ 2018 zeigen, an der sich über 4 100 Bürgerinnen und Bürger beteiligt hatten.

In welchen Bereichen sich das Stimmungsbild gegenüber 2016 und 2014 besonders verändert hat verrät die neue Veröffentlichung „blickpunkt.umfrage“ des Amtes für Statistik und Stadtforschung – ab sofort zu finden unter www.wiesbaden.de/statistik ( Publikationen) und www.wiesbaden.de/umfrage (Bürgerumfrage „Leben in Wiesbaden 2018“).

Details zur Methode und Beteiligung an der Befragung sind ebenfalls dokumentiert und ab sofort abrufbar in der Publikation „Stadtanalyse“ mit dem Titel „Leben in Wiesbaden 2018 – Konzept und Beteiligung an der Bürgerumfrage“.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden