Bingen-Bingerbrück – Versuchter Einbruch in der Koblenzer Straße

RLP-24 - Bingerbrück - Aktuell -Bingen-Bingerbrück (RLP) – Eine aufmerksame Zeugin bemerkte am 19.12.2014,gegen 01:00 Uhr drei auffällige Personen, die sich an der Eingangstür einer Gaststätte zu schaffen machten.

Als die Männer die Zeugin wahrnahmen, flüchteten sie über die Schlossstraße in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Es konnte festgestellt werden, dass sich die drei bisher unbekannten Personen an zwei Eingangstüren benachbarter Gaststätten versucht hatten, aber nicht eindringen konnten.

Mit Sicherheit hat die Zeugin einen Einbruch verhindert.

Weitere Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 067219050.

***
Text: Polizei Bad Kreuznach

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de