Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Vortrag über das Wohlbefinden von Jugendlichen

Wiesbaden – Das Amt für Soziale Arbeit der Stadt lädt im Rahmen der Themenreihe „Bildung schafft Zukunft“ zu einem Vortrag mit dem Titel „Wie wohl fühlen sich unsere Jugendlichen? Befunde und Handlungsempfehlungen für die Kommune“ für Dienstag, 26. März, 17 Uhr, in…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Oberbürgermeister Feldmann: Vorschläge für die Bürgermedaille jetzt einreichen

Frankfurt am Main – (ffm – Presseamt) Oberbürgermeister Peter Feldmann bittet die Frankfurterinnen und Frankfurter um Vorschläge für die Bürgermedaille der Stadt. Laut Ehrungsordnung kann die Auszeichnung ehrenamtlich in Frankfurter Vereinen und Institutionen Tätigen verliehen werden, wenn sie entweder durch ihr Wirken…

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Internationales Frühstück zum Weltfrauentag

Eltville am Rhein – Die Frauenbeauftragte der Stadt Eltville am Rhein, Bettina Behrens, und die Leiterin des Mehrgenerationenhauses Eltville, Daniela Dust, laden herzlich zu einem Internationalen Frühstück zum Weltfrauentag am Freitag, 8. März 2019, von 10 bis 12 Uhr in die Räume…

Gluecksspiel-Hessen

Online Glücksspiel in Deutschland – Neue Wege in Hessen

Neue Wege in Hessen … Hessen – Glücksspiele und Sportwetten werden immer populärer in Deutschland, ob man sein Glück nun im Online-Casino, am Pokertisch oder beim europäischen Klassiker unter den Tischspielen, dem Roulette, versucht. Doch kaum ein Glücksspielmarkt ist so unüberschaubar wie…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wiesbadener Wohlgefühl im Wandel

Wiesbaden – Die überwiegende Mehrheit der Wiesbadenerinnen und Wiesbadener lebt gerne in der Landeshauptstadt und bescheinigt ihr eine hohe Lebensqualität. Die Zufriedenheit mit vielen Einzelaspekten der kommunalen Infrastruktur hat in den letzten Jahren jedoch tendenziell abgenommen, wie erste Ergebnisse aus der Umfrage…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wahlhelfer für die Europa- und Oberbürgermeister-Direktwahl gesucht

Wiesbaden – In den nächsten Tagen werden rund 4.500 wahlberechtigte Wiesbadener Bürgerinnen und Bürger eine „Wahlsendung“ in ihrem Briefkasten vorfinden, die nichts mit Wahlwerbung zu tun hat. Bürgermeister Dr. Oliver Franz wendet sich mit dem Schreiben vielmehr an Wahlberechtigte, deren Namen aus…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Soziales: Fördermittel für kulturelle Integrationsprojekte 2019

Wiesbaden – Soziales: Die Landeshauptstadt Wiesbaden stellt auch in diesem Jahr wieder 50.000 Euro für kulturelle Projekte, die zur interkulturellen Öffnung von Kulturangeboten und Kultureinrichtungen beitragen, bereit. Kulturdezernent Axel Imholz erklärt dazu: „Kulturelle Teilhabe von Menschen, unabhängig ihrer Herkunft, leistet einen wichtigen…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Stadtwache wird auf Bussen beworben

Wiesbaden – „In Not- und Gefahrensituationen sollen die Bürgerinnen und Bürger nicht lange überlegen müssen, wo sie Hilfe finden können. Der Weg zur Wache der Stadtpolizei muss automatisch gefunden werden“, erläutert Bürgermeister und Ordnungsdezernent Dr. Oliver Franz den Hintergrund der Werbung für…

Hessische-Nachrichten - Hessische Politik-FDP - Aktuell -

Wiesbaden – SCHARDT-SAUER (FDP): SPIESSRUTENLAUF VOR SCHWANGERSCHAFTSKONFLIKTBERATUNGSSTELLEN VERHINDERN

Schwangere werden durch Handlungen von Abtreibungsgegnern diffamiert – Stadt Frankfurt richtet keine Schutzzonen ein – Dringlicher Berichtsantrag an die Landesregierung. WIESBADEN – Die rechtspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Marion SCHARDT-SAUER, hat Kritik an den Aktivitäten von Abtreibungsgegnern vor Schwangeren-Konfliktberatungsstellen geübt. „Es kann nicht…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wiesbadener Integrationspreis

Die Landeshauptstadt Wiesbaden wird im Jahr 2019 zum dreizehnten Mal den Integrationspreis verleihen. Wiesbaden – Der Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird jährlich an Einzelpersonen, die in Wiesbaden wohnen, oder Vereine, Verbände und sonstige Institutionen und Initiativen aus Wiesbaden verliehen,…