Frankfurt am Main – Verkehr: Neue Bauphase, Vollsperrung der Omegabrücke in Fechenheim

Hessen-Tageblatt - Presseportal - Frankfurt am Main -Frankfurt am Main – Verkehr: (ffm) Wegen Brückenbauarbeiten durch Hessen Mobil werden die beiden östlichen Rampen der Omegabrücke in der Kilianstädter Straße von Montag, 8. Juni, 5 Uhr, bis Oktober, voll gesperrt. Dies hat folgende Auswirkungen auf den Verkehr:

Bergen-Enkheim mit Fahrtziel B8 Maintal-Dörnigheim

Eine weiträumige Umfahrungsempfehlung erfolgt ab Bergen-Enkheim über Borsigallee und A66.
Fechenheim (Mainkurkreisel) mit Fahrtziel Bergen-Enkheim und umgekehrt

Vom Mainkurkreisel kommend kann nach Bergen-Enkheim gefahren werden und umgekehrt.

Bergen-Enkheim mit Fahrtziel Maintal-Bischofsheim

Die zwischengemeindliche Verbindung von Frankfurt nach Maintal-Bischofsheim unter der Omegabrücke ist nicht betroffen.

B8 Maintal-Dörnigheim mit Fahrtziel Bergen-Enkheim

Von der B8 Maintal-Dörnigheim kommend, wird empfohlen bereits ab Maintal-Dörnigheim über A66 und Borsigallee auszuweichen, da Hessen Mobil eine weitere Baustelle zwischen Bischofsheim und Rumpenheimer Fähre saniert mit Einbahnstraßenregelung in Richtung Rumpenheimer Fähre.
Einspurigkeit stadtauswärts Hanauer Landstraße unter dem Brückenbauwerk

In der Hanauer Landstraße kommt es stadtauswärts von Montag, 8. Juni, 5 Uhr, bis Montag, 27. Juli, 5 Uhr, entlang der Baustelle zur Reduzierung auf eine Fahrspur.

Einspurigkeit stadteinwärts Hanauer Landstraße unter dem Brückenbauwerk

Stadteinwärts kommt es auf der Hanauer Landstraße ab Sommerferienbeginn bis Montag, 27. Juli, 5 Uhr, entlang der Baustelle zur Reduzierung auf eine Fahrspur. In diesem Zeitraum teilen sich die beiden Fahrtrichtungen die Nordseite der Hanauer Landstraße, daher steht jeweils nur eine Spur zur Verfügung. Voraussichtlich ab Mitte August steht erneut stadteinwärts für drei Wochen nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Radfahrer und Fußgänger

Für die Dauer der Arbeiten ist die Geh- und Radwegrampe auf die Omegabrücke voll gesperrt. Eine Umleitung für Radfahrer und Fußgänger erfolgt in beiden Richtungen über Mainkurkreisel und Unterführung in der Vilbeler Landstraße.

Vollsperrung aller Rampen der Omegabrücke an einem Wochenende

Für die Erneuerung der Asphaltdeckschicht im Anschlussbereich zur Kilianstädter Straße ist in den nächsten Monaten eine Vollsperrung aller Rampen an einem veranstaltungsfreien Wochenende erforderlich; hierzu wird nach Baufortschritt gesondert informiert.
Zweiter Bauabschnitt in 2021

Die Instandsetzungsarbeiten an den restlichen Teilbauwerken auf der Westseite der Omegabrücke sind für 2021 geplant.

Weitere aktuelle Verkehrsinformationen finden sich unter http://www.mainziel.de im Internet.