Friedberg (Wetteraukreis) – 75-jähriger verstirbt am Steuer seines Pkw auf der L 3144

Hessen-24 - Friedberg im Kreis Wetterau - Aktuell -Friedberg (HE) – Am Donnerstag, den 02.04.2015 gegen 18.20 Uhr befuhr ein 75-jähriger Mann aus Wöllstadt mit seinem Pkw Audi die Landesstraße 3144 von der B 3 kommend in Richtung Bad Nauheim.

Anfangs einer leichten Rechtskurve fuhr er geradeaus, kam ohne ersichtlichen Grund mit dem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und kam in einem Grünstreifen zum Stillstand.

Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei und ärztlichen Angaben scheint eine Herzattacke ursächlich für das Unfallgeschen zu sein.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 4000 ,- Euro. Die Staatsanwaltschaft Gießen verfügte die Sicherstellung des verunfallten Fahrzeugs.

Text: Matthias Lederer (Polizeiführer vom Dienst)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

 

Kommentare sind geschlossen.

  • hosting