Kaiserslautern – Total von der Rolle: In betrunkenem Zustand in einer Diskothek in der Zollamtstraße randaliert

News-Welt24 - Kaiserslautern - Aktuell -Kaiserslautern (RLP) – Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen 34-jährigen Mann, der am frühen Sonntagmorgen in einer Diskothek in der Zollamtstraße in betrunkenem Zustand randaliert hat.

Die Polizei wurde kurz nach 3 Uhr verständigt, als der Mann zunächst Getränke auf andere Gäste geschüttet hatte. Im Laufe der anschließenden Streitgespräche kam es zu dann zu einer Körperverletzung, als der Randalierer einem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht schlug. Der junge Mann erlitt dabei eine deutlich sichtbare Schwellung.

Ein Alkoholtest zeigte mit 2,63 Promille einen Wert an, der für eine deutliche Alkoholisierung sprach. Nach erfolgter Personalienfeststellung erhielt der 34-Jährige einen Platzverweis, dem er nachkam. Die Ermittlungen dauern an.

***
Text: Polizei Kaiserslautern

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de