Sport: Wer werden die Hallenkönige von Saarlouis?

News-Welt24 - Saarlouis - Aktuell -Saarlouis (SL) – Am zweiten und dritten Januarwochenende spielen die Saarlouiser Fußballvereine ihre diesjährigen Stadtmeister im Hallenfußball aus. Den Auftakt machen die Nachwuchsfußballer am 10. und 11. Januar in der Sporthalle „In den Fliesen“.

Am Samstag, 10. Januar, 9.30 Uhr, eröffnen zunächst die E-Jugendlichen das Turniergeschehen. Im Anschluss messen sich ab 14.30 Uhr 7 F-Jugendmannschaften miteinander. Am Sonntagvormittag, 11. Januar, treten zunächst ab 11.00 Uhr die G-Jugendlichen an, ehe die Jugendstadtmeisterschaften mit dem Turnier der D-Jugendlichen enden. Turnierbeginn ist hier 14.30 Uhr. Vor den jeweiligen Turnieren findet wieder eine offizielle Vorstellung aller teilnehmenden Mannschaften und Spieler statt.

Eine Neuerung bringen die Stadtmeisterschaften der Aktiven mit sich. Die Spiele werden in diesem Jahr nicht mehr über zwei Spieltage stattfinden, sondern auf einen Spieltag gebündelt. Der Nachfolger des Seriensiegers TuS Beaumarais wird somit ausschließlich am Sonntag, 18. Januar ermittelt. Gespielt wird in der Saarlouiser Stadtgartenhalle. Anpfiff des ersten Vorrundenspiels ist 14.00 Uhr.

Der Stadtverband für Sport und der ausrichtende FC Fraulautern-Steinrausch laden alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich zu diesem traditionellen Sportereignis ein.

Sämtliche Spielpläne sind auf der Internetseite des Stadtverbandes für Sport Saarlouis unter www.sfs-saarlouis.de abrufbar.

***
Text: Kreisstadt Saarlouis
Hauptamt und Wirtschaftsförderung
– Presse und Öffentlichkeitsarbeit –