Stadt Hanau – Event: Haushofmeister Kuno stellt Schloss Philippsruhe vor

Eine Führung der Tourist-Information Hanau am Freitag, 2. November.

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau- Aktuell -Hanau – Schloss Philippsruhe, eines der bedeutendsten Kultur- und Baudenkmäler Hanaus, steht bei dieser Führung der Tourist-Information Hanau im Mittelpunkt.

Am Freitag, 2. November, berichtet Haushofmeister Kuno – verkörpert von Stadtführerin Christine Maulbecker im originalgetreuen Kostüm – allerlei Wissenswertes über das herrliche Landschloss, dass nach französischem Vorbild erbaut wurde. „Kuno“ erzählt aus vergangenen Zeiten und führt durch die herrschaftlichen Räume, das Museum sowie auf Wunsch auch durch den herrlichen Park mit Orangerie, Belvédere, Skulpturenpark und Amphitheater.

Treffpunkt ist um 16 Uhr am goldenen Portal von Schloss Philippsruhe. Die Teilnahme an der 90minütigen Führung kostet sieben Euro für Erwachsene und für Kinder die Hälfte. Der Eintritt in das historische Museum kostet extra.

Eine Voranmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Führung bei mangelndem Interesse abgesagt wird. Anmeldung bei der Tourist-Information im Hanauer Rathaus unter Telefon 06181-295 739 oder beim Hanau Laden am Freiheitsplatz, Telefon 06181-427 78 99 oder per E-Mail an touristinformation@hanau.de. Weitere Informationen über diese und andere Stadtführungen unter www.hanau.de/tourismus.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.