Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – „Matinée musicale“ in der Loge Plato: Förderkonzert mit jungen Talenten

Wiesbaden – Zur „Matinée musicale“, einem Förderkonzert mit jungen Talenten der Wiesbadener Musik- und Kunstschule (WMK) und der Wiesbadener Musikakademie (WMA), lädt die Hempelstiftung am Sonntag, 17. März, um 11 Uhr in die Loge Plato, Friedrichstraße 35, ein. Der Eintritt ist frei….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Reihe „Zukunft im Kulturerbe“ auch 2019 mit spannendem Programm

Wiesbaden – Die Veranstaltungsreihe „Zukunft im Kulturerbe“ der Stabsstelle Wiesbadener Identität-Engagement–Bürgerbeteiligung beim Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Wiesbaden geht auch 2019 mit einem spannenden Programm weiter. Einige Neuerungen gibt es: Veranstaltungsort ist jetzt der Pariser Hof, Spiegelgasse 9; das Kleinkunsttheater ist modern ausgestattet und…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Stadt hat die Voraussetzungen für den Fortbestand des Kulturzeltbetriebs geschaffen

Stadt Kassel – Auch im Jahr 2019 kann in Kassel eine neue Kulturzeltsaison stattfinden. Das teilte Kulturdezernentin Susanne Völker jetzt mit, nachdem die Stadtverordnetenversammlung am Montag, 11. März, einer vom Magistrat auf Initiative der Kulturdezernentin beschlossenen Vorlage zur Finanzierung der Übertragung des…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kultur: Klaviermusik durch die Jahrhunderte

Wiesbaden – Kultur: Unter dem Motto „Klaviermusik durch die Jahrhunderte“ präsentieren Studierende der Musikakademie am Montag, 1. April, 19 Uhr, im Studio, Schillerplatz 1-2, Werke von Bach bis Prokofieff. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Ein stilistisch weitgefächertes Programm bietet der Klavierabend…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Event: Lieder von Robert Schumann

Wiesbaden – Event: Zur „Schumanniade“ lädt die Wiesbadener Musikakademie am Freitag, 15. März, um 19 Uhr ins Studio, Schillerplatz 1-2, ein. Studierende der Gesangsklassen Maria Tuczek-Graf und Richard Staab präsentieren eine abwechslungsreiche Auswahl an Liedern des romantischen Komponisten Robert Schumann (1810 -1856)….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Ausstellung „Structural Change“ im Kunsthaus

Wiesbaden – Die Künstlerin Sofi Zezmer zeigt vom 23. März bis 12. Mai im Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, Installationen und Skulpturen aus unterschiedlichen Materialien. Die Werke, manche davon interaktiv, wurden zum Teil speziell für die große Halle des Kunsthauses entwickelt. Interessierte können…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kultur: Tatjana Kruse und Krimi-Talk beim „Wiesbadener KrimiMärz 2019“

Wiesbaden – Kultur: Im Rahmen des „Wiesbadener KrimiMärz 2019“ präsentiert Tatjana Kruse am Mittwoch, 13. März, um 19.30 Uhr im Literaturhaus Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, ihren aktuellen Roman „Stick oder stirb!“ Der Abend wird moderiert von Kim Engels (frauen museum wiesbaden)….

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Ausstellung „Begegnung und Dialog“ – Skulpturen und Malerei der Künstler Volker Fill und Dr. Wolfgang Wocheslander in der Mediathek

Eltville am Rhein – Volker Fill, bekannt durch seine Steinskulpturen am Rhein, zeigt seine Skulpturen im Dialog mit der Malerei von Dr. Wolfgang Wocheslander. Abstrakte Bilder, deren Strukturen Sinneseindrücke, Gefühle und Visionen widerspiegeln, finden sich im Einklang mit den Treibholzskulpturen, die mit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kultur: Zoë Beck und Volker Kutscher eröffnen „Wiesbadener KrimiMärz 2019“

Wiesbaden – Kultur: Am Donnerstag, 7. März, beginnt der „Wiesbadener KrimiMärz“, der bei seiner dritten Auflage die organisierte Kriminalität zum übergeordneten Thema macht. Zum Auftakt stellt an diesem Abend im Literaturhaus Villa Clementine, Frankfurter Straße 1, um 20 Uhr die Wiesbadener Krimistipendiatin…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kulturbeirat trifft Wiesbadener Theaterschaffende

Wiesbaden – Jede florierende Großstadt kennt ein professionelles und breites Theaterangebot als vielseitige „Freie Szene“ jenseits des Stadt- und Staatstheatersystems. Die Landeshauptstadt muss hier nicht passen, aber es scheint an guten Arbeitsbedingungen und Sichtbarkeit für die Arbeit freier Theaterschaffender in Wiesbaden zu…