Wiesbaden – Möricke: Weg frei für Baugenehmigung der Hochschule Fresenius

Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -Wiesbaden – Hochschule Fresenius: Nachdem der Magistrat bereits in der letzten Woche drei Sitzungsvorlagen vom Stadtplanungsamt zur Entwicklung des Quartiers am Alten Gericht zwischen Moritzstraße und Oranienstraße an den Ortsbeirat Mitte weitergeleitet hat, reichte Stadtentwicklungsdezernentin Sigrid Möricke am Dienstag, 8. November, noch die dazu passende Beschlussvorlage des Bauaufsichtsamtes zur Erteilung der Baugenehmigung für die Hochschule Fresenius nach.

„Somit kann sich der Ortsbeirat Mitte diese Woche vollständig mit allen Planungen auf dem früheren Gerichtsareal beschäftigen und den Weg frei machen für eine zügige Bebauung des neuen Campus“, so Möricke.

Die abschließende Entscheidung wird der Ausschuss für Planung, Bau und Verkehr in seiner Sitzung am 6. Dezember treffen.

Wie berichtet, möchte die Hochschule Fresenius mit Stammsitz in Idstein auf dem ehemaligen Gerichtsareal an der Moritzstraße eine Dependance mit den Fachbereichen Design sowie Wirtschaft und Medien für rund 1.000 Studierende errichten.

Das beim Bauaufsichtsamt beantragte Bauvorhaben sieht einen fünfgeschossigen Neubau mit Tiefgarage vor, der in Blockrandbebauung entlang der Moritzstraße und der Albrechtstraße entstehen soll. Die Zu- und Ausfahrt der Tiefgarage mit 89 Stellplätzen erfolgt über die Albrechtstraße.

Der Blockinnenbereich/Campus wird über einen großzügig gestalteten Gebäudedurchgang im Bereich der Moritzstraße ermöglicht. Im Blockinnenbereich entsteht auch eine Abstellanlage für 316 Fahrräder der Studierenden und Lehrkräfte.

Der vom Ortsbeirat Mitte gewünschte Bürgersaal ist im Erdgeschoss geplant. Die ehemalige Gefängnismauer soll abgebrochen werden; eine Projektion der historischen Einfriedungsmauer soll aber in Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde als Motiv in die Natursteinfassade im Erdgeschoss eingefräst werden.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.