Wiesbaden – Seniorenbeirat: „Frau Schnipplers unglaubliche Reise ans Meer“ im Caligari

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -Wiesbaden – Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden lädt am Dienstag, 13. November, 15.30 Uhr, in die Caligari Filmbühne, Marktplatz 9, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Rückblende –Film ab“ zu dem Film „Frau Schnipplers unglaubliche Reise ans Meer“ ein. Die Einladung gilt für alle Altersklassen; der ermäßigte Eintritt beträgt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zum Film: Die im Seniorenheim lebende Frau Schnippler hat den sehnlichen Wunsch, ein letztes Mal das Meer zu sehen. Statt mit Schauspielern zu drehen, inszenierte der Regisseur das berührende Roadmovie mit echten Bewohnern eines Seniorenstiftes in Rüttenscheid. Der Film beruht auf den Wünschen und Träumen von Seniorinnen und Senioren. Auf ihrer Reise ans Meer begegnet Frau Schnippler vielen unterschiedlichen Menschen, die sie begleiten und ihr helfen, ihren Traum zu realisieren.

Die 89-jährige Hauptdarstellerin verstarb im November 2016 und konnte die Uraufführung des Films im März 2017 leider nicht mehr miterleben.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schlossplatz 6
65183 Wiesbaden

 

Kommentare sind geschlossen.