Geisenheim am Rhein – Herkunft und Ankunft: Musikalische Spurensuche mit Thomas Bachmann-Trio

Hessen-News - Geiseheim am Rhein - Aktuell -Geisenheim am Rhein – Herkunft und Ankunft: Als Beitrag zum Jubiläum 25 Jahre Stadtbücherei lädt der Fördererverein Kulturtreff „Die Scheune“ am Freitag, 13. November 2015, um 19:30 Uhr, zu einer konzertanten Lesung mit dem Thomas Bachmann-Trio und Christine Diez, die für die Textauswahl und die Rezitation zuständig ist.

Unter dem Titel „Wohin denn ich?“ bewegt sich die musikalisch-literarische Spurensuche zwischen den Gegensätzen Herkunft und Ankunft, Willkommen und Abschied sowie Fernweh und Heimweh. Das Leitmotto des Programms orientiert sich an einem Novalis-Zitat zum Thema Heimat, Rastlosigkeit, Reisen und Unterwegssein, das da lautet: „Wo gehen wir denn hin? Immer nach Hause.“

Das Thomas Bachmann-Trio spielt in der Besetzung Thomas Bachmann (Saxophone), Uli Partheil (Piano) und Ralf Cetto (Kontrabass). Ihre Musikstücke und Improvisationen kommen und gehen entsprechend der gegenläufigen Spurensuche, mal fremd und irgendwie bekannt, mal lassen sie sich stilistisch einordnen.

Der Eintritt zu dem literarischen Konzert mit dem Thomas Bachmann-Trio und Christine Diez im Kulturtreff „Die Scheune“ ist frei. Es wird um eine freiwillige Spende gebeten.

***
Text: Stadt Geisenheim