Mainz – Ausgemachter Blödsinn im Internet: Angebliche Pläne zur Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke entbehren jeder Grundlage

RLP-24 - Mainz - Aktuell -Mainz – In den sozialen Netzwerken kursieren aktuell Gerüchte, die Theodor Heuss-Brücke werde in diesen Tagen wegen Sanierungsarbeiten gesperrt.

Verwiesen wird auch auf eine angebliche städtische Pressemitteilung hierzu.

Eine solche existiert nicht. Entsprechende Behauptungen in den sozialen Netzwerken entbehren jeglicher Grundlage.

* * *
Text: Stadt Mainz Mainz

 

Kommentare sind geschlossen.