Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Hinweis: Grillverbot gilt weiterhin

Frankfurt am Main – Hinweis: (ffm) Wegen der anhaltenden Trockenheit kann jeder Funke einen verheerenden Brand auslösen. Deshalb bleibt das Grillen zum Schutz der Grünanlagen auf allen öffentlichen Grillplätzen der Stadt Frankfurt weiterhin verboten. In Parks und öffentlichen Grünflächen, unter anderem also…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Hinter die Kulissen der Bombenentschärfung geschaut

Ein langer Tag für Helfer aus dem Rhein-Main-Gebiet. Frankfurt am Main – (ffm) An der Entschärfung der Weltkriegsbombe am Sonntag, 7. Juli, ist eine Vielzahl von Institutionen beteiligt, deren Einsatz ein Führungsstab im Brandschutz-, Katastrophenschutz- und Rettungsdienstzentrum (BKRZ) koordiniert. Diesem steht das…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Biatec. Nonnos. Kelten an der mittleren Donau. Archäologische Neuentdeckungen in der slowakischen Hauptstadt Bratislava

Frankfurt am Main – (ffm) Archäologische Ausgrabungen zwischen 2008 und 2014 auf dem Burgberg der slowakischen Hauptstadt Bratislava/Preßburg führten zu sensationellen Entdeckungen, welche bislang vorherrschende Forschungsmeinungen in einem völlig neuen Licht erscheinen lassen. Die aktuellen Ergebnisse der Untersuchungen zeichnen ein neues Bild…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Keine nachhaltige Entlastung durch Verkehrsminister Al Wazirs Lärmpausen im Frankfurter Süden

‚Viel Lärm um nichts‘ Frankfurt am Main – (ffm) „Zum Beginn der Sommerferienzeit in Hessen ist leider erneut mit mehr Fluglärm zu rechnen“, befürchtet Fluglärmschutzbeauftragte Ursula Fechter. Das Lärmpausen-Modell des Hessischen Verkehrsministers Tarek Al Wazir greife nicht, so die ständige Vertreterin des…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Eingang zum Nieder Ortskern mit neuem Erscheinungsbild

Die Stadträte Josef und Oesterling eröffnen Straße Alt-Nied nach Umgestaltung. Frankfurt am Main – (ffm) Schmale Bürgersteige, ungeordnet parkende Autos am Fahrbahnrand: Solche Bilder gehören in der Straße Alt-Nied nun der Vergangenheit an. Die Stadt Frankfurt hat die Straße im Stadtteil Nied…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Am Römerhof soll ein neues Stadtquartier entstehen

Bürgerveranstaltung zum Projekt mit mehr als 2000 Wohnungen. Frankfurt am Main – (ffm) Oberbürgermeister Peter Feldmann zeigt sich sehr erfreut darüber, dass das Stadtquartier „Am Römerhof“ einen weiteren wichtigen Schritt hin zur Realisierung genommen hat. „Dort werden voraussichtlich über 2000 dringend benötigte…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – FRANKFURT-THEMA: Ausbildung in der Stadtverwaltung – langweilig und verstaubt? Von wegen!

Frankfurt am Main – FRANKFURT-THEMA: (ffm) Langweilig, verstaubt, eintönig – viele junge Menschen verbinden mit der Stadtverwaltung noch immer öde Büroarbeit. Eingepfercht zwischen meterhohen Aktenbergen sitzen, stapelweise Anträge abarbeiten und diese feinsäuberlich in den richtigen Ordner einsortieren. Tag für Tag. Und natürlich…

Hessische-Nachrichten -News-aus-Darmstadt- Aktuell -

Darmstadt – Innenminister Beuth besucht Digitalstadt Darmstadt für Gespräche zur Zusammenarbeit im Bereich Digitalisierung von Städten und Kommunen

Cybersicherheit ist ein wichtiger Schwerpunkt. Darmstadt – Hessens Städte und Kommunen müssen die digitale Transformation gemeinsam gestalten, um sie bestmöglich für sich nutzen zu können. Dazu werden effektive Strukturen für die Zusammenarbeit und den Transfer zwischen den Städten und Kommunen benötigt. Die…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Umwelt: Sterbende Eiche auf dem Neroberg bleibt vorerst stehen

Wiesbaden – Umwelt: Die fast 300 Jahre alte Eiche auf dem Neroberg nahe des Monopterus (Tempelchen) ist stark geschädigt. Das hat ein externer Gutachter bestätigt. Der sterbende Baum wird trotzdem vorerst nicht gefällt. Umwelt- und Grünflächenamt haben gemeinsam beraten, wie der Baum…

feuerwehr-aktuell

Wiesbaden – Ausgedehnter Flächenbrand im Bereich Hochheim / Mz-Kostheim

Wiesbaden – Vor ca. 1,5 Stunden wurde über den Notruf eine starke Rauchentwicklung im Bereich Kleingartenverein Langgewann gemeldet. Nach Eingang des Notrufs wurde umgehend der Löschzug der Feuerwache 2, die Freiwilligen Feuerwehren Delkenheim und Erbenheim zur gemeldeten Rauchentwicklung entsendet. Die Freiwillige Feuerwehr…